19. März 2013

Abschluss von Projekt *Rakete*

Unser Spatz hat beschlossen nun aus dem Henriette-Bimmelbahn-Alter raus zu sein und es musste etwas Neues übers Bett. Wir hatten plötzlich grooße Lust kreativ zu sein. Also ganz spontan, Sonntag Nachmittags, Farbreste zusammengekratzt und ein schickes Blau gemixt. Ohne Plan, was draus werden soll.

 

Das Bähnchen ist uns sehr ans Herz gewachsen, aber naja, hier seht ihr mit welcher Freude wir sie trotzdem auslöschten (danach hats uns kurz ein bißchen leid getan...)

 

Und wir haben lange überlegt, wer denn ein würdiger Nachfolger sein könnte. Erst dachten wir an eine Unterwasserwelt mit einem U-Boot und gefährlichen Haien. Aber dann wurde es diese hier:


Eine Rakete. Als erstes habe ich sie mit Bleistift an die Wand skizziert und später leicht mit Edding nachgefahren. Henriette spickelt übrigens immer noch durch. Sehr ihr sie?

Ein bißchen weiße Farbe...

 

Die Rohfassung war gar nicht übel. Und wir wollten noch mindestens einen Planeten, den ich mir ein bißchen vom Kleinen Prinz abgeguggt habe.


Und dann natürlich noch ein paar Reisegäste. Es sind die selben, die kurz zuvor schon in der Bimmelbahn saßen. Auf zu neuen Abenteuern ihr Lieben.

 

Und abschließend habe ich dann heute noch diese Raketen-Bettwäsche genäht. Der Stoff liegt schon sooo lange in meiner Werkstatt, jetzt hatte er endlich seinen Einsatz. Und so sieht nun die neue Kuschel-Lese-Schlafecke aus.


So ,jetzt schau ich mal was ihr so gemacht habt am Creadienstag :o)
Schöne Weltraum- und Raketenträume...
Eure Nina

Kommentare:

  1. super schön ist das zimmer geworden!!!!
    und wie schön das ihr alle reisegäste aus der bahn mit in die rakete genommen habt!

    gute träume wünscht melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :o) Klar sind wieder alle dabei, so eine Reise wollte sich keiner entgehen lassen ;o)

      Löschen
  2. Einfach toll! Ich bin hin und weg :) So eine schöne Idee. Liebe Grüße und wilde Raketenträume wünsch ich
    Earlybird

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Was für eine tolle Idee.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. ich bin total sprachlos, wie super schön ist das denn bitte?
    Toll.
    I like!!!

    GLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  5. Toll!
    Die Inspiration kommt gerade richtig!

    Dankeschön!

    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. WOW! Sieht das super aus!
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Danke danke :o) Und den nächste Auftrag hab ich auch schon. Meine Neffen wollen auch!! hihi

    AntwortenLöschen
  8. Das würde meinem Sohn auch gefallen, wo er doch Astronaut werden will.

    Tschö, Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Vielen Dank dass du dir die Zeit dafür nimmst :o)